Ein komplettes, auf Kranfahrzeuge ausgerichtetes Brückenprogramm mit Baustoff-, Rungen-, Forst und Ladebrücken sowie Schnellwechselbrücke stellen wir bereit.

Alle Brücken verfügen über in die Randprofile integrierte Ladesicherungspunkte. Durch die modulare Bauweise lassen sich auch Sonderwünsche wie beispielsweise in die Bodengruppe eingelassene Querträger für die Ladungssicherung realisieren.

Notterkran Hilfsrahmen und Brückenprogramm sind eine Eigenentwicklung. Die Engineering-Leistungen wurden von den Ingenieuren der Notterkran Group in Boswil verantwortet.

 

Brücken mit System (PDF)